Om gananam tva ganapatim havamahe

Kavim kavinam upamasravastamam

Jestha rajam brahmanam brahmanas pata a nah

Srnvannutibih sida sadanam

„The intelligence that Ganesh represents does not really need a point of view, because it’s resting in a direct experience of reality.“ Richard Freeman in ‚Yoga Chants‘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s